Spielstart

Das Bankett
Teil 1 – Der Raub des Diamanten von Ramanpur

 

Krimispiel - Das Bankett Teil 1 - MAGNIFICUM

MAGNIFICUM heißt euch willkommen!

Als Ermittler*innen seid ihr beauftragt, diesen realitätsnahen Fall zu lösen. Die Fall-Akte beinhaltet Dokumente, Fotos und weitere Beweismittel. Sortiert und analysiert die Indizien. Durchleuchtet die Verdächtigen und rekonstruiert ihre Tat-Motive. Überprüft jedes Alibi. Deckt mögliche Ermittlungsfehler auf. Recherchiert im Internet. Das Setting spielt in einem fiktiven Ort namens Greiffenroda im Erzgebirge nahe der Deutsch-Tschechischen Grenze.

Eure Aufgaben:

  • Wer hat den Diamanten von Ramanpur gestohlen?
  • Wie ist der Dieb/die Diebin ins Zimmer gelangt?
  • Wo war Patricia von Donnerswarth, als man sie verdreckt aufgefunden hat?
  • Wem gehört der Koffer zu Zimmer 203?
 
Tipp: Konzentriert euch auf diese vier Aufgaben! In diesem Spiel gibt es einige Handlungsstränge, die erst im Erweiterungsspiel: „Das Bankett – Teil 2“ aufgelöst werden.

  • In einer kleinen Auflage befindet sich ein fehlerhaftes Dokument. Ein Foto eines Telefons mit einer Nummernfolge. Dort hat sich eine Null zu viel eingeschlichen. Die korrekte Nummernfolge lautet: 05000012. Wir bitten um Entschuldigung. 

1. Startklar? Dann hört euch jetzt das Hörspiel-Intro an:

2. Öffnet jetzt den Umschlag

  • Lest gründlich alle Unterlagen
  • Macht euch Notizen
  • Jede/r sollte alles gesehen haben
  • Tauscht euch untereinander aus

3. Ihr kommt nicht weiter?

Wenn ihr feststeckt, findet ihr unter HINWEISE kleinere und größere Tipps.

4. Alle Aufgaben erledigt?

Ihr habt alle Fakten aufgedeckt? Unter AUFLÖSUNG könnt ihr euer Ermittlungsergebnis abgeben und den Fall auflösen.